House

CH-7513 Silvaplana, Via vers Mulin 7

Price upon request
Loading
Characteristics
Description
Conveniences
Situation

Characteristics

Characteristics

Category
House
Reference
ENG-1807
No.of floors
3
Number of rooms
6
Number of bedrooms
3
Number of cellars
1
Number of bathrooms
2
Number of toilets
2
Number of balcony
1
Surface ground floor
260 sqm
Year of construction
1920
Year of restoration
2004
Heating system
Fuel oil
Domestic water heating system
Fuel oil
Heating installation
Radiator
Availability
To be discussed

Number of parkings

Interior (incl.)
1x
Exterior (incl.)
2x
Total (incl.)
3x

Contact for visiting

Mr. Rolf JAUSSI
Phone +41 (0)81 834 95 30
Mobile 078 745 10 61

Description

Description

GESCHICHTE: Das Haus wurde ca. 1620-1640 erbaut und diente als Wohn- und Gewerbehaus. Im laufe der späteren Jahre erlangte das Haus grössere Bekanntheit durch die Nutzung als Mercerie ab ca. 1920 und später als Veglia Vinoteca, was heute noch die grossen Kellerräume mit den Fässer und alten Weinflaschen bezeugen. In den letzten Jahren, wurde der Wohnhausteil schrittweise neu ausgebaut und 2004 renoviert, so befindet es sich in einem baulichen sehr guten Zustand. Der Ausbau wurde sanft ausgeführt, so dass noch viele alte Materialien und Elemente in originalem Zustand erhalten sind.

AUFTEILUNG: Das Untergeschoss hat zwei grosse Kellerräume mit Kiesboden ( Altes Weinlager ). Vom Treppenhaus aus erreicht man direkt die Tiefgarage im Nachbargebäude. Die Heizung befindet sich im Nachbarhaus und ist Eine neue Ölheizung.
Im Erdgeschoss ist der Hauseingang vom Parkplatz her. Die Küche ist geschlossen mit Fenster. Das Wohnzimmer ist die ehemalige Stüva der Vinothek mit Zugang zur Stüvetta. Die alten Holzverkleidungen zieren noch heute die Räumlichkeiten. Auch befindet sich auf der Etage eine Tagestoilette.-Im Obergeschoss ist ein grosses Schlafzimmer in Holzverkleidung. Neben einem Kinderzimmer ist noch ein Maisonette Schlafzimmer mit einem Badzimmer, welches neu ausgebaut wurde.
Das Dachgeschoss ist unterteilt und räumlich getrennt in den Estrichteil, welcher separat zugänglich ist und dem Maisonette Schlafzimmer, welches sehr liebevoll eingerichtet ist und die alten Mauerteile des Hauses im Design gut wiedergibt.

RECHT: Mit dem Neubau an der Südostseite des Hauses, wurde eine gemeinsame STWEG gebildet, welche die Nutzung der allgemeinen Räume regelt. Der grosszügige Parkplatz vor dem Haus, ist im Eigentum, wobei der Liegenschaft noch im hinteren Hausteil ein Tiefgaragenplatz gehört, welcher im Untergeschoss direkt von der Wohnung zugänglich ist. Die gesamte Liegenschaft ist eine STWEG wobei unser Hausteil als eigener Bauteil unabhängig ist. Die Liegenschaft ist Erstwohnrechtlich, kann aber von der Erstwohnauflage befreit werden (Bewilligung liegt vor) und auch als Zweitwohnhaus genutzt werden. Einzelne Räume können noch ausgebaut werden. Im Anbau befindet sich eine sehr schmucke 2 1/2 Zimmerwohnung, welche auf Wunsch hin zur Ergänzung des Hauses noch zusätzlich ins Angebot aufgenommen werden könnte.

Conveniences

Conveniences

Neighbourhood
Village
Mountains
Lake
Shops/Stores
Bank
Post office
Restaurant(s)
Bus stop
Playground
Preschool
Primary school
Ski resort
Cross-country ski trail
Hiking trails
Bike trail
Outside conveniences
Balcony
Parking
Garage
Inside conveniences
Fireplace
Shower
Bath
Cellar
Wine cellar
Garret
Ski storage
Condition
Good
Orientation
North
Exposure
Favourable
Style
Rustic

Location

CH-7513 Silvaplana, Via vers Mulin 7

Distances

Public transports
50 m
Nursery school
400 m
Primary school
400 m
Stores
150 m
Cable car
1 km

Situation

Das Haus befindet sich im historischen Dorfteil von Silvaplana. Obwohl das Haus sich in der Dorfkernzone befindet aber nicht direkt an der Dorfstrasse liegt, geniesst es ein ruhiges Umfeld. Alle Geschäfte und öffentliche Einrichtungen sind zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar.

Municipality

Die unvergleichbare Lage am Silvaplanersee mit seinen diversen Wassersportmöglichkeiten sowie der Hausberg Corvatsch mit seinem vielseitigen Schneesportangebot bieten ganzjährig eine wunderbare Erholungszone. Im Dorf sind alle Einkaufmöglichkeiten vorhanden. Auch ist das Dorf optimal mit dem Auto oder dem öffentl. Verkehr erreichbar. Das nahegelegene St. Moritz ist in wenigen Minuten erreichbar.