Apartment

CH-7500 St. Moritz, Via dal Bagn 6

Price upon request
Loading
Characteristics
Description
Conveniences
Situation

Characteristics

Characteristics

Category
Apartment
Reference
ENG-1915
Located on floor no.
4th floor
Number of rooms
3.5
Number of bedrooms
2
Number of bathrooms
2
Number of toilets
3
Number of balcony
1
Total living area
130.5 sqm
Year of construction
2012
Heating system
Fuel oil
Domestic water heating system
Fuel oil
Heating installation
Floor
Availability
To be discussed
Second home
Yes
Altitude (m)
1850 m

Description

Description

Zu Verkaufen, möblierte Zweitwohnung in St. Moritz mit sonnigem Balkon und beindruckender See- und Berg Sicht. Die Wohnung hat Hotelanschluss und ein Benutzungsrecht am kleinen Spa.
Die ganze Wohnung ist mit hochwertigen Materialien und Apparaten ausgebaut. Die Nasszellen sind mit Wellness Duschen ausgestattet, die Böden mit Holzparkett verlegt. Beim Esstischs, der aus Stein gefertigt wurde, befindet sich eine versenkbare Bar. In der mit hochwertigen Geräten ausgestatteten Küche gibt es einen versenkbaren Dunstabzug. Die Wohnung ist mit einer Anlage für kontrollierte Raumlüftung ausgestattet, sowie dreifachverglasten Skyframe Schiebetüren und Einbauschränken.
Das Raumprogramm präsentiert sich wie folgt: Grosszügiger Livingroom mit Zugang zur halboffenen Küche und dem Balkon, zwei Schlafzimmer mit Bad en Suite ( WC Dusche u. Wanne), einem Tages/Gäste WC und einem kleinen Abstellraum.
Den Eigentümern steht ein Spa zur Mitbenutzung zur Verfügung. Auf Wunsch und gegen Bezahlung steht auch der Hotelservice zur Verfügung.

Conveniences

Conveniences

Neighbourhood
Village
Mountains
Lake
Shops/Stores
Bank
Post office
Restaurant(s)
Railway station
Bus station
Sports centre
Museum
Theatre
Concert hall
Ski resort
Cross-country ski trail
Hiking trails
Bike trail
Outside conveniences
Balcony
Hospital / Clinic
Doctor
Public parking
Inside conveniences
Lift/elevator
Furnished
Shower
Guests lavatory
Sauna
Cellar
Storeroom
Triple glazing
Bright/sunny
Bath
Open kitchen
Equipment
Fitted kitchen
Ceramic glass cooktop
Oven
Fridge
Freezer
Dishwasher
Controlled ventilation
Floor
Tiles
Parquet floor
Condition
As new
View
Nice view
Lake
Mountains
Style
Modern

Location

CH-7500 St. Moritz, Via dal Bagn 6

Situation

Das Wohn und Geschäftshaus Mirapiz liegt an der Via dal Bagn im Zentrum von St. Moritz -Bad. Von hier aus erreichet man das wesentliche, wie Apotheke, Bank, Bäcker, sowie weitere Läden, Restaurants und die Haltestellen der öffentlichen Verkehrsbetriebe, bequem in wenigen Gehminuten. Den St. Moritzersee mit seinem wunderbaren Rundweg, sowie das Umfangreichen Rad- und Wanderwegnetz liegt nahezu vor der Haustüre.

Municipality

Herzlich Willkommen in der Gemeinde St. Moritz. Hier wurde vor 150 Jahren der Wintertourismus erfunden. St. Moritz ist eine der schillerndsten Urlaubsdestinationen in den Alpen und geniesst eine weltweite Anziehungskraft für Geniesser und sportlich ambitionierte. Damals wie heute herrscht hier ein innovativer Geist.
Das Hochtal inspiriert auch durch das heilsame Reizklima und die einzigartig schöne Landschaft. Die Heilquellen waren schon in der Bronzezeit vor über 3400 Jahren bekannt, das zeigte die Datierung der prähistorischen St.Mauritiusquellfassung. Es dauerte jedoch bis 1856, als mit der Eröffnung des ersten Hotels Kulm, der Aufstieg des Ortes begann. Dank einer Wette, die Johannes Badrutt (St. Moritzer Hotelpionier) im September 1864 mit vier Engländern gemacht hatte, etablierte sich auch der Wintersport.

Dank innovativer Einheimischer und Gäste konnte St. Moritz mehrfach als erste Gemeinde der Schweiz technische Neuigkeiten präsentieren, zb. das erste elektrische Licht (Weihnachten 1878), den ersten Motorflug in der Schweiz (1910), oder den ersten Skilift (1935). 1930 lies St. Moritz als erster Ort ein Symbol (Die Sonne von St.M) juristisch schützen. Seit 1986 ist der Schriftzug mit Signet (St. Moritz TOP OF THE WORLD) markenrechtlich geschützt. Das Wahrzeichen von St. Moritz ist der Schiefe Turm, ein Rest der im 19. Jahrhundert abgebrochenen Mauritiuskirche aus der Zeit um 1500.
Sehenswürdig, neben vielem anderen, sind das Segantini Museum, das zahlreiche Werke des Künstlers Giovanni Segantini beherbergt, sowie das Engadiner Museum, das kulturhistorisch und volkskundliche Sammlungen ausstellt.